DAIBOLA

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

de:privacy_policy [2018/05/23 15:18]
admin angelegt
de:privacy_policy [2018/05/31 16:54] (aktuell)
admin deutscher Text
Zeile 6: Zeile 6:
  
  
-====== ​Privacy Policy ​======+====== ​Datenschutzerklärung ​======
  
-We are sorrythe German version has yet not been translated. [[en:privacy_policy|Please refer to the English text at the moment.]]+===== Einleitung ===== 
 +    - Wir verpflichten unsdie Privatsphäre unserer Website-Besucher und Service-Nutzer zu schützenWir sammeln keine personenbezogenen Daten, wenn Sie unsere Website als Besucher besuchen. 
 +    - Diese Richtlinie gilt, wenn wir als Inhaber der Datenverarbeitung („data controller“) in Bezug auf die personenbezogenen Daten unserer Website-Besucher und Dienstleistungsnutzer handeln, d.h. wenn wir die Zwecke und Mittel der Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten festlegen. 
 +    - Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Soweit diese Cookies für die Bereitstellung unserer Website und Dienstleistungen nicht unbedingt erforderlich sind, werden wir Sie beim ersten Besuch unserer Website um Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies bitten. 
 +    - In dieser Richtlinie beziehen sich „wir“, „uns“ und „unser“ auf die DAIBOLA Trade Ltd. Weitere Informationen über uns finden Sie unter [[privacy_policy#Unsere Details|Unsere Details]]]. 
 + 
 +===== Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden ===== 
 +    - In diesem Abschnitt haben wir dargelegt:​ 
 +      - die allgemeinen Kategorien von personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten dürfen; 
 +      - bei personenbezogenen Daten, die wir nicht direkt von Ihnen erhalten haben, die Quelle und bestimmte Kategorien dieser Daten; 
 +      - die Zwecke, für die wir personenbezogene Daten verarbeiten dürfen; und 
 +      - die rechtlichen Grundlagen der Verarbeitung. 
 +    - Wir können Daten über Ihre Nutzung unserer Website und Dienstleistungen („**Nutzungsdaten**“) verarbeiten. Die Nutzungsdaten können Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs, Ihre IP-Adresse, geografische Lage, Browsertyp und -version, Betriebssystem und Empfehlungsquelle enthalten. Die Quelle der Nutzungsdaten sind die Logfiles unseres Webservers. Diese Nutzungsdaten können zur Verbesserung der Sicherheit unserer Website und Dienstleistungen verarbeitet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die Überwachung und Verbesserung der Sicherheit unserer Website und Dienstleistungen.  
 +    - Wir können Ihre Online Learning System (OLS)-Kontodaten („**Lernkontodaten**“) verarbeiten. Die Daten des Lernkontos können Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse enthalten. Die Quelle der Lernkontodaten sind Sie oder Ihr Arbeitgeber oder Ihre Schule. Die Daten des Lernkontos können für den Betrieb unseres Online-Lernsystems,​ die Bereitstellung unserer Dienstleistungen,​ die Gewährleistung der Sicherheit unserer Website und Dienstleistungen,​ die Sicherung unserer Datenbanken und die Kommunikation mit Ihnen verarbeitet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns und/oder das Ergreifen von Maßnahmen auf Ihren Wunsch hin zum Abschluss eines solchen Vertrages und/oder die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihrem Arbeitgeber oder Ihrer Schule und uns. 
 +    - Wir können Ihre Daten in Ihrem persönlichen „Protect + Care“-Profil („**Protect + Care-Daten**“) verarbeiten. Die Protect + Care-Daten können Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer,​ E-Mail-Adresse,​ Profilbilder,​ Geschlecht, Geburtsdatum,​ Beziehungsstatus,​ Sprachen, die Sie sprechen können, Kontakte von Personen, die im Notfall informiert werden sollen, und medizinische Details beinhalten. Die Protect + Care-Daten können zum Zwecke der Ermöglichung und Überwachung Ihrer Nutzung unserer Website und Dienstleistungen verarbeitet werden. Die Protect + Care-Daten können in andere Sprachen übersetzt werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns und/oder das Ergreifen von Maßnahmen auf Ihren Wunsch hin zum Abschluss eines solchen Vertrages.  
 +    - Wir können Informationen,​ die Sie zur Veröffentlichung auf unserer Website oder über unsere Dienste veröffentlichen („**Publikationsdaten**“),​ verarbeiten. Die Publikationsdaten können zum Zwecke der Veröffentlichung und Verwaltung unserer Website und Dienstleistungen verarbeitet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Einwilligung oder unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung unserer Website und unseres Unternehmens. 
 +    - Wir können die Informationen verarbeiten,​ die in jeder Anfrage enthalten sind, die Sie uns bezüglich Waren und/oder Dienstleistungen übermitteln („**Anfragedaten**“). Die Anfragedaten können zum Zwecke des Angebots, der Vermarktung und des Verkaufs relevanter Waren und/oder Dienstleistungen an Sie verarbeitet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Einwilligung. 
 +    - Wir können Informationen über unsere Kundenbeziehungen verarbeiten,​ einschließlich Kundenkontaktinformationen („**Kundenbeziehungsdaten**“). Die Kundenbeziehungsdaten können Ihren Namen, Ihren Arbeitgeber,​ Ihre Berufsbezeichnung oder Rolle, Ihre Kontaktdaten und Informationen in der Kommunikation zwischen uns und Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber enthalten. Die Quelle der Kundenbeziehungsdaten sind Sie oder Ihr Arbeitgeber. Die Kundenbeziehungsdaten können zum Zwecke der Verwaltung unserer Kundenbeziehungen,​ der Kommunikation mit Kunden, der Führung von Aufzeichnungen über diese Mitteilungen und der Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen an Kunden verarbeitet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Abwicklung unserer Kundenbeziehungen. 
 +    - Wir können Informationen über Transaktionen,​ einschließlich Käufe von Waren und Dienstleistungen,​ die Sie mit uns und/oder über unsere Website tätigen („**Transaktionsdaten**“),​ verarbeiten. Die Transaktionsdaten können Ihre Kontaktdaten,​ Ihre Bankverbindung,​ Ihre Kreditkartendaten,​ Ihren Kontonamen beim Zahlungsdienstleister und die Transaktionsdaten enthalten. Die Transaktionsdaten können verarbeitet werden, um die gekauften Waren und Dienstleistungen zu liefern und ordnungsgemäße Aufzeichnungen über diese Transaktionen zu führen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns und/oder das Ergreifen von Maßnahmen auf Ihren Wunsch hin, um einen solchen Vertrag abzuschließen und unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung unserer Website und unseres Unternehmens. 
 +    - Wir können Informationen,​ die Sie uns zur Verfügung stellen, verarbeiten,​ um unsere E-Mail-Benachrichtigungen und/oder Newsletter zu abonnieren („**Benachrichtigungsdaten**“). Die Mitteilungsdaten können zum Zwecke der Zusendung von Mitteilungen und/oder Newslettern verarbeitet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Einwilligung. 
 +    - Wir können Informationen verarbeiten,​ die in oder im Zusammenhang mit jeder Kommunikation,​ die Sie uns senden („**Korrespondenzdaten**“). Die Korrespondenzdaten können den Kommunikationsinhalt und die mit der Kommunikation verbundenen Metadaten enthalten. Unsere Website generiert die Metadaten, die mit der Kommunikation über die Kontaktformulare der Website verbunden sind. Die Korrespondenzdaten können zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen und der Protokollierung verarbeitet werden. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich die ordnungsgemäße Verwaltung unserer Website und die Kommunikation mit den Nutzern. 
 +    - Wir sind berechtigt, Ihre in dieser Datenschutzerklärung genannten personenbezogenen Daten zu verarbeiten,​ soweit dies für die Begründung,​ Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen erforderlich ist, sei es in Gerichtsverfahren oder in einem Verwaltungs- oder außergerichtlichen Verfahren. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich der Schutz und die Durchsetzung unserer Rechte, Ihrer Rechte und der Rechte Dritter. 
 +    - Wir sind berechtigt, Ihre in dieser Datenschutzerklärung genannten personenbezogenen Daten zu verarbeiten,​ wenn dies für die Erlangung oder Aufrechterhaltung des Versicherungsschutzes,​ das Management von Risiken oder die Einholung professioneller Beratung erforderlich ist. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung sind unsere berechtigten Interessen, nämlich der angemessene Schutz unseres Unternehmens vor Risiken. 
 +    - Zusätzlich zu den in diesem Abschnitt dargelegten spezifischen Zwecken, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten dürfen, können wir auch alle Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten,​ wenn dies zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung,​ der wir unterliegen,​ oder zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen oder der lebenswichtigen Interessen einer anderen natürlichen Person erforderlich ist. 
 +    - Bitte geben Sie keine personenbezogenen Daten anderer Personen an uns weiter, es sei denn, dass wir Sie dazu auffordern. 
 + 
 +===== Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ===== 
 +    - Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Publikationsdaten (wie oben beschrieben) an Druckereien weitergeben,​ sofern Sie dem zugestimmt haben. 
 +    - Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit den Veröffentlichungsdaten (wie oben beschrieben) an Unternehmen weitergeben,​ die unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, sofern Sie dem zugestimmt haben.  
 +    - Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit den Veröffentlichungsdaten (wie oben beschrieben) an die Nutzer unserer Website weitergeben,​ sofern Sie dem zugestimmt haben. 
 +    - Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Protect + Care-Daten (wie oben beschrieben) an Druckereien weitergeben,​ um Ihre SOS-Karte und das dazugehörige Druckmaterial zu drucken. 
 +    - Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Protect + Care-Daten (wie oben beschrieben) an Ärzte, Zahnärzte, Krankenhäuser,​ Feuerwehrleute,​ Rettungsdienste,​ jede andere Art von medizinischen Dienstleistern usw. weitergeben,​ soweit dies zur Erfüllung des Zwecks des Protect + Care-Service erforderlich ist.  
 +    - Finanzielle Transaktionen im Zusammenhang mit unserer Website und unseren Dienstleistungen können von unseren Zahlungsdienstleistern,​ Mollie B.V., Niederlande,​ und PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., Luxemburg, abgewickelt werden. Wir geben Transaktionsdaten nur insoweit an unsere Zahlungsdienstleister weiter, als dies für die Abwicklung Ihrer Zahlungen, die Rückerstattung solcher Zahlungen und die Bearbeitung von Beschwerden und Anfragen im Zusammenhang mit solchen Zahlungen und Rückerstattungen erforderlich ist. Informationen über die Datenschutzrichtlinien und -praktiken der Zahlungsdienstleister finden Sie unter http://​www.mollie.com/​en/​privacy und http://​www.paypal.com/​uk/​webapps/​mpp/​ua/​privacy-full  
 +    - Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Versicherer und/oder Berufsberater weitergeben,​ soweit dies zum Zwecke der Erlangung oder Aufrechterhaltung des Versicherungsschutzes,​ des Risikomanagements,​ der professionellen Beratung oder der Begründung,​ Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen erforderlich ist, sei es in Gerichtsverfahren oder in einem Verwaltungs- oder außergerichtlichen Verfahren. 
 +    - Zusätzlich zu den in diesem Abschnitt dargelegten spezifischen Offenlegungen personenbezogener Daten können wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn eine solche Offenlegung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung,​ der wir unterliegen,​ oder zum Schutz Ihrer wichtigen Interessen oder der wichtigen Interessen einer anderen natürlichen Person erforderlich ist. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch offenlegen, wenn dies für die Begründung,​ Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen erforderlich ist, sei es im Rahmen eines Gerichtsverfahrens oder eines Verwaltungs- oder außergerichtlichen Verfahrens.  
 + 
 +===== Internationale Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ===== 
 +    - In diesem Abschnitt informieren wir Sie über die Umstände, unter denen Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermittelt werden können. 
 +    - Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Publikationsdaten (wie oben beschrieben) an Druckereien weitergeben,​ sofern Sie dem zugestimmt haben. 
 +    - Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit den Veröffentlichungsdaten (wie oben beschrieben) an Unternehmen weitergeben,​ die unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, sofern Sie dem zugestimmt haben. 
 +    - Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit den Veröffentlichungsdaten (wie oben beschrieben) an die Nutzer unserer Website weitergeben,​ sofern Sie dem zugestimmt haben. 
 +    - Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Protect + Care-Daten (wie oben beschrieben) an Druckereien weitergeben,​ um Ihre SOS-Karte und das dazugehörige Druckmaterial zu drucken. 
 +    Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Protect + Care-Daten (wie oben beschrieben) an Ärzte, Zahnärzte, Krankenhäuser,​ Feuerwehrleute,​ Rettungsdienste,​ andere medizinische Dienstleister usw. sowie an internationale Organisationen (wie das Internationale Rote Kreuz) weitergeben,​ soweit dies zur Erfüllung des Zwecks von Protect + Care erforderlich ist. Übertragungen an diese Personen und Organisationen werden durch geeignete Schutzvorkehrungen geschützt, insbesondere durch die Verwendung von gesicherten kryptographischen Protokollen,​ die die Kommunikationssicherheit über Computernetze gewährleisten,​ sofern diese Technologien verwendet werden können. 
 +    - Sie sind sich bewusst, dass personenbezogene Daten, die Sie über unsere Website oder unsere Dienstleistungen zur Veröffentlichung einreichen, über das Internet weltweit verfügbar sein können. Wir können die Verwendung (oder den Missbrauch) dieser personenbezogenen Daten durch Dritte nicht verhindern. 
 + 
 +===== Aufbewahrung und Löschung personenbezogener Daten ===== 
 +  - Dieser Abschnitt beschreibt unsere Richtlinien und Verfahren zur Datenspeicherung,​ die dazu beitragen sollen, dass wir unsere gesetzlichen Verpflichtungen in Bezug auf die Speicherung und Löschung personenbezogener Daten erfüllen. 
 +  - Personenbezogene Daten, die wir für einen oder mehrere Zwecke verarbeiten,​ werden nicht länger aufbewahrt, als es für diesen Zweck oder diese Zwecke erforderlich ist. 
 +  - Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten wie folgt: Die Dauer der Aufbewahrung bestimmen wir nach folgenden Kriterien:​ 
 +    - Personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Nutzungsdaten (wie oben beschrieben) werden maximal fünf Wochen nach Ihrem letzten Zugriff auf unsere Server gespeichert. 
 +    - Personenbezogene Daten zu Lernkontodaten (wie oben beschrieben) werden gespeichert,​ während Sie an einem Kurs teilnehmen und Ihr Konto führen. Nach Abschluss aller Kurse können Sie Ihr Konto löschen, und alle Daten werden innerhalb von 24 Stunden von unseren Servern entfernt. Kopien Ihrer Daten dürfen nicht länger als fünf Wochen auf Backups verbleiben.  
 +    - Die personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Protect + Care-Daten (wie oben beschrieben) werden für die Zeit gespeichert,​ in der Sie Ihr Konto führen und/oder eine SOS-Karte für Ihr Konto verwenden. Nachdem Sie Ihre SOS-Karte(n) zurückgegeben haben, können Sie Ihr Konto löschen, und alle Daten werden innerhalb von 24 Stunden von unseren Servern entfernt. Kopien Ihrer Daten können bis zu fünf Wochen auf Backups verbleiben. 
 +    - Personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Publikationsdaten (wie oben beschrieben) werden gespeichert,​ während das von Ihnen vertretene Unternehmen in unseren Printpublikationen und/oder in unseren digitalen Publikationen aufgeführt wird und/oder über unsere Website oder digitale Dienste abgerufen werden kann. Nachdem das Unternehmen aus diesen Listen entfernt wurde, werden Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von maximal zwölf Monaten aufbewahrt. Wenn Sie darum bitten, die Daten zu löschen, oder Sie können Ihre Daten selbst löschen, indem Sie auf Ihr Profil über den Link zugreifen, den wir Ihnen geschickt haben. Ihre Daten sind nach der Entfernung nicht mehr elektronisch zugänglich. Ihre Daten sind in früheren Publikationen (z.B. Büchern) weiterhin zugänglich. Für historische Aufzeichnungen können wir eine Kopie dieser Daten auf digitalen Medien für fünf Jahre nach der Entfernung aufbewahren. Wir und die British National Library werden Kopien von Büchern aufbewahren.  
 +    - Personenbezogene Daten, die sich auf Ihre Anfrage beziehen (wie oben beschrieben),​ werden für einen Zeitraum von mindestens fünf Wochen nach dem Datum Ihrer Anfrage und für einen Zeitraum von maximal fünf Jahren nach Ihrer Anfrage gespeichert. 
 +    - Personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Kundenbeziehungen (wie oben beschrieben) werden für einen Zeitraum von mindestens fünf Wochen nach dem Datum der Aufnahme der Beziehung und für einen Zeitraum von höchstens fünf Jahren nach Beendigung dieser Beziehung gespeichert. 
 +    - Personenbezogene Daten zu den Transaktionsdaten (wie oben beschrieben) werden für einen Zeitraum von zehn Jahren nach Abschluss der Transaktion gespeichert. 
 +    - Personenbezogene Daten im Zusammenhang mit den Benachrichtigungsdaten (wie oben beschrieben) werden für die Zeit, in der Sie Benachrichtigungen (z.B. E-Mail-Newsletter) von uns erhalten möchten, gespeichert. Nachdem Sie sich entschieden haben, keine Benachrichtigungen mehr zu erhalten, werden alle Daten innerhalb von 24 Stunden von unseren Servern entfernt. Kopien Ihrer Daten können bis zu fünf Wochen auf Backups verbleiben. 
 +    - Personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Korrespondenzdaten (wie oben beschrieben) werden mindestens fünf Wochen nach dem Datum unserer letzten Korrespondenz und höchstens zehn Jahre nach unserer letzten Korrespondenz gespeichert. ¤¤ 
 +    - Ungeachtet der anderen Bestimmungen dieses Abschnitts können wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, wenn dies zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung,​ der wir unterliegen,​ oder zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen oder der lebenswichtigen Interessen einer anderen natürlichen Person erforderlich ist. 
 + 
 +===== Änderungen ===== 
 +    - Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren,​ indem wir eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen. 
 +    - Sie sollten diese Seite gelegentlich überprüfen,​ um sicherzustellen,​ dass Sie mit allen Änderungen an dieser Richtlinie einverstanden sind. 
 +    - Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 31. Mai 2018 aktualisiert. Ein Hinweis wird dreißig Tage lang auf unserer Homepage veröffentlicht,​ wenn diese Datenschutzerklärung in wesentlicher Weise geändert wird. 
 + 
 +===== Ihre Rechte ===== 
 +    - In diesem Abschnitt haben wir Ihre datenschutzrechtlichen Rechte zusammengefasst. Einige der Rechte sind komplex, und nicht alle Details sind in unseren Zusammenfassungen enthalten. Dementsprechend sollten Sie die entsprechenden Gesetze und Richtlinien der Aufsichtsbehörden lesen, um eine vollständige Erklärung dieser Rechte zu erhalten. 
 +    - Ihre wichtigsten datenschutzrechtlichen Rechte sind: 
 +      - das Recht auf Zugriff; 
 +      - das Recht auf Berichtigung;​  
 +      - das Recht auf Löschung;​ 
 +      - das Recht, die Verarbeitung einzuschränken;​ 
 +      - das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen;​ 
 +      - das Recht auf Datenübertragbarkeit;​ 
 +      - das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren; und 
 +      - das Recht auf Widerruf der Einwilligung. 
 +    - Sie haben das Recht auf Bestätigung,​ ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten,​ und, falls wir dies tun, Zugang zu den personenbezogenen Daten sowie bestimmten zusätzlichen Informationen. Diese zusätzlichen Informationen umfassen Angaben über den Zweck der Verarbeitung,​ die Kategorien der betreffenden personenbezogenen Daten und die Empfänger der personenbezogenen Daten. Sofern die Rechte und Freiheiten anderer nicht beeinträchtigt werden, stellen wir Ihnen eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung. Das erste Exemplar wird kostenlos zur Verfügung gestellt, weitere Exemplare können jedoch angemessen kostenpflichtig sein.  
 +      * Sie können auf Ihre zur Veröffentlichung gespeicherten personenbezogenen Daten zugreifen und diese löschen, indem Sie http://​key.daibola.biz/​ besuchen und den Ihnen zugesandten Schlüssel eingeben oder den Link in unserer E-Mail-Kommunikation verwenden. 
 +      * Sie können auf Ihre zu Lernzwecken gespeicherten personenbezogenen Daten zugreifen, indem Sie sich in das Online-Lernsystem einloggen und das Menü „Profil“ wählen. 
 +    - Sie haben das Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten und, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung,​ auf Ergänzung unvollständiger personenbezogener Daten. 
 +    - Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ohne unangemessene Verzögerung. Zu diesen Umständen gehören: die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich;​ Sie widerrufen die Zustimmung zur einwilligungsbasierten Verarbeitung;​ Sie widersprechen der Verarbeitung nach bestimmten Regeln des geltenden Datenschutzrechts;​ die Verarbeitung erfolgt zu Direktmarketingzwecken;​ und die personenbezogenen Daten wurden rechtswidrig verarbeitet. Es bestehen jedoch Ausnahmen vom Recht auf Löschung. Zu den allgemeinen Ausnahmen gehören, wenn eine Verarbeitung erforderlich ist: zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Informationsfreiheit,​ zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder zur Begründung,​ Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen. 
 +    -     Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken. Diese Umstände sind: Sie bestreiten die Richtigkeit der personenbezogenen Daten; die Verarbeitung ist rechtswidrig,​ aber Sie widersetzen sich der Löschung; wir benötigen die personenbezogenen Daten nicht mehr für die Zwecke unserer Verarbeitung,​ aber Sie benötigen personenbezogene Daten für die Begründung,​ Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen;​ und Sie haben der Verarbeitung widersprochen,​ bis die Überprüfung dieses Widerspruchs erfolgt ist. Soweit die Verarbeitung auf dieser Grundlage eingeschränkt ist, können wir Ihre personenbezogenen Daten weiterhin speichern. Wir verarbeiten sie jedoch nur mit Ihrer Zustimmung, zur Begründung,​ Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen,​ zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen des wichtigen öffentlichen Interesses. 
 +    - Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, zu widersprechen,​ jedoch nur insoweit, als die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung darin besteht, dass die Verarbeitung notwendig ist für: die Erfüllung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse oder in Ausübung einer uns übertragenen hoheitlichen Befugnis erfolgt; oder für die Zwecke der berechtigten Interessen, die von uns oder einem Dritten verfolgt werden. Wenn Sie einen solchen Einspruch erheben, werden wir die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einstellen, es sei denn, wir können zwingende legitime Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten außer Kraft setzen, oder die Verarbeitung dient der Begründung,​ Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. 
 +    - Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke (einschließlich der Erstellung von Profilen für Direktmarketingzwecke) zu widersprechen. Wenn Sie einem solchen Widerspruch widersprechen,​ werden wir Ihre personenbezogenen Daten zu diesem Zweck nicht mehr verarbeiten. 
 +    - Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken aus Gründen Ihrer besonderen Situation zu widersprechen,​ es sei denn, die Verarbeitung ist für die Erfüllung einer Aufgabe aus Gründen des öffentlichen Interesses erforderlich. 
 +    - Soweit die Rechtsgrundlage für unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist: (a) Einwilligung;​ oder (b) dass die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrages, an dem Sie beteiligt sind, erforderlich ist oder um auf Ihren Wunsch hin vor Abschluss eines Vertrages Schritte einzuleiten,​ und diese Verarbeitung automatisiert erfolgt, haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten von uns in strukturierter,​ allgemein verwendeter und maschinenlesbarer Form zu erhalten. Dieses Recht gilt jedoch nicht, wenn es die Rechte und Freiheiten anderer beeinträchtigen würde. 
 +    - Wenn Sie der Ansicht sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgesetze verstößt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei einer für den Datenschutz zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Sie können dies in dem EU-Mitgliedstaat tun, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt, Ihren Arbeitsplatz oder den Ort der behaupteten Rechtsverletzung haben. 
 +    - Soweit die Rechtsgrundlage für unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die Einwilligung ist, haben Sie das Recht, diese jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf. 
 +    - Sie können alle Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten durch schriftliche Mitteilung an uns ausüben, zusätzlich zu den anderen in diesem Abschnitt beschriebenen Methoden. 
 +===== Über Cookies ===== 
 +    - Ein Cookie ist eine Datei, die eine Kennung (eine Folge von Buchstaben und Zahlen) enthält, die von einem Webserver an einen Webbrowser gesendet und vom Browser gespeichert wird. Die Kennung wird dann jedes Mal an den Server zurückgesendet,​ wenn der Browser eine Seite vom Server anfordert. 
 +    - Cookies können entweder „persistente“ Cookies oder „Session-Cookies“ sein: Ein persistenter Cookie wird von einem Webbrowser gespeichert und bleibt bis zu seinem eingestellten Verfallsdatum gültig, es sei denn, er wird vom Benutzer vor dem Verfallsdatum gelöscht; ein Session-Cookie hingegen verfällt am Ende der Benutzersitzung,​ wenn der Webbrowser geschlossen wird. 
 +    - Cookies enthalten in der Regel keine Informationen,​ die einen Benutzer persönlich identifizieren,​ aber personenbezogenen Informationen,​ die wir über Sie speichern, können mit den in Cookies gespeicherten und erhaltenen Informationen verknüpft sein. 
 + 
 +===== Von uns eingesetzte Cookies ===== 
 +    - Wir verwenden ein „Session“-Cookie auf dieser Website. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Informationen. Es wird verwendet, um sich alle Einstellungen zu merken, die Sie für die Website festgelegt haben, während Sie sich auf unserer Website befinden. Dieses Cookie verfällt, wenn Sie Ihren Webbrowser schließen. Wenn Sie nicht möchten, dass das Session-Cookie gesetzt wird, können Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. 
 +    - Nur wenn Sie sich für einen Online-Kurs (am Online Learning System, OLS) anmelden möchten, müssen Sie ein Cookie akzeptieren,​ das die Zugangsdaten für Ihren Zugang speichert. Sie können sich permanent in das OLS einloggen (Menüpunkt „Merken“ o.ä.), welches ein permanentes Cookie auf Ihrem Computer speichert. Sie können dieses Cookie jederzeit sicher löschen und sich dann beim nächsten Mal manuell (mit Ihrem Benutzernamen und Passwort) beim OLS anmelden.  
 + 
 +===== Von unseren Dienstleistern verwendete Cookies ===== 
 +    - Unsere Dienstanbieter verwenden Cookies und diese können auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. 
 +    - Wir verwenden PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., Luxemburg, zur Abwicklung von Zahlungen und zur Bereitstellung eines Online-Einkaufswagens. Dieser Service verwendet Cookies als Bestandteil der Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Benutzerkonten,​ einschließlich der Verhinderung der betrügerischen Verwendung von Anmeldeinformationen,​ und zum Schutz der Website und der Dienste im Allgemeinen. Es verwendet auch Cookies, um einen elektronischen Warenkorb zu verwalten, in dem die zu kaufenden Artikel gespeichert werden. Sie können die Datenschutzbestimmungen dieses Anbieters unter http://​www.paypal.com/​uk/​webapps/​mpp/​ua/​privacy-full einsehen. 
 +    - Wir nutzen die Care Concept AG zur Bereitstellung eines Online-Versicherungsvertragsformulars. Dieser Service verwendet Cookies, um auf Ihren Wunsch hin einen Versicherungsvertrag abzuschließen. Die Datenschutzerklärung dieses Dienstleisters finden Sie unter http://​www.care-concept.de/​wir_ueber_uns/​datenschutz.php . Die entsprechenden Cookies werden von care-concept.de gesendet. 
 + 
 +===== Verwalten von Cookies ===== 
 +    - Die meisten Browser erlauben es Ihnen, Cookies abzulehnen und zu löschen. Die Methoden dafür variieren von Browser zu Browser und von Version zu Version. Über diese Links erhalten Sie jedoch aktuelle Informationen zum Sperren und Löschen von Cookies: 
 +      * Google Chrome: http://​support.google.com/​chrome/​answer/​95647?​hl=en  
 +      * Microsoft Edge: http://​privacy.microsoft.com/​en-us/​windows-10-microsoft-edge-and-privacy  
 +      * Microsoft Internet Explorer: http://​support.microsoft.com/​en-gb/​help/​17442/​windows-internet-explorer-delete-manage-cookies  
 +      * Mozilla Firefox: http://​support.mozilla.org/​en-US/​kb/​enable-and-disable-cookies-website-preferences  
 +      * Opera: http://​www.opera.com/​help/​tutorials/​security/​cookies/​  
 +      * Safari: http://​support.apple.com/​kb/​PH21411  
 +    - Das Blockieren aller Cookies hat negative Auswirkungen auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites. 
 +    - Wenn Sie Cookies blockieren, können Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen. 
 + 
 +===== Unsere Details ===== 
 +    - Diese Website ist Eigentum der DAIBOLA Trade Ltd. und wird von ihr betrieben. 
 +    - Wir sind in England und Wales unter der Registrierungsnummer 6662944 registriert und haben unseren Firmensitz in der 27 Old Gloucester Street, London, WC1N 3AX, Großbritannien. 
 +    - Sie können uns erreichen:​ 
 +      - per Post an die oben angegebene Adresse; 
 +      - über unser [[contact|Kontaktformular]]; oder 
 +      - per E-Mail an <​privacy@daibola.biz>​
  
-FIXME